Schule Untersiggenthal
Dorfstrasse 45
5417 Untersiggenthal
Tel. 056 / 298 04 50
  • Aktuelles
    • Agenda
    • Aktuelles ganze Schule
    • Test
    • Anlässe Mittelstufe
    • Anlässe Oberstufe
  • Über uns
    • Porträt der Schule
    • Schulsekretariat
    • Schulanlagen
    • Schulleitung
    • Lehrpersonen
    • Schulpflege
  • Informationen
    • Integrative Schule
    • Urlaub
    • Promotionsverordnung
    • Elternbriefe
    • Ferienpläne
    • Leitbild der Schule
    • Links und Hinweise
    • Kindergarten- und Schulordnung
    • Schülerparlament
    • Wegbeschreibung
  • Projekte
    • Prävention
    • Denkarium
    • Lernatelier
  • Angebot
    • Aufgabenstunden
    • Lernraum ab 6. Primar
    • Logopädie und Legasthenie
    • Schulsozialarbeit
    • Jugendnetz Siggenthal
    • Tagesstrukturen Untersiggenthal
    • Musikschule
    • Schulsport
    • Generationen im Schulzimmer
    • Pausenkiosk
    • Randstundenbetreuung
    • Schullager
  • Klassen
    • Stundenplan
Schullager

Schneesportlager 2017 der Mittelstufe in Adelboden

Den 39 Kindern des Skilagers konnte, das ziemlich durchzogene Wetter nichts anhaben. Alle war begeistert auf der Piste, freuten sich auf die ersten Bögen (Anfänger/innen) mit dem Snowboard oder den Skiern oder aufs Tiefschnee fahren, auf den Pisten oder direkt daneben.

Die Leiterinnen und Leiter, die z.T. seit Jahren schon dabei sind wie Dominique Blumer, Fränzi Tanner, Rico Kiener, Christian Basler, Guy Mäder wurden verstärkt durch Luca Jenzer, Micha Trost und Flavio Bizzozzero.

Das Team schaffte es, dass alle Anfängerinnen und Anfänger eine Piste abfahren konnten.

Die Kinder gingen sehr sorgfältig und rücksichtsvoll miteinander um, und konnten das Lagerleben in vollen Zügen geniessen.

Auch Dank der Küche unter der Leitung von Kerstin Jenzen mit der tatkräftigen Hilfe von Nico Schneider und Pascal Morgenthaler, die einen tosenden Applaus für ihre Kochkünste bekamem.

 

Schneesportlager 2017 der Oberstufe in Grindelwald

 

Die Oberstufenschüler verbrachten eine erlebnisreiche Woche in Grindelwald Grund. Die 17 Schüler waren trotz des eher schlechten Wetters fleissig und mit viel Freude auf den Skiern und dem Snowboard unterwegs. Neben dem Schneesport haben sie den Hochseilpark in Grindelwald ausprobiert, hatten viel Spass mit der langen Rutsche im Schwimmbad oder beim Eishockey spielen.

Ein grosser Dank für diese tolle Woche geht an die Lagerleitung, Ramona Sommer und Andrea Bossi mit ihrem gesamten Leitungsteam.